TSG will im Pokal souverän weiter

6. Oktober 2017

Strelitzius Blog, 06.10.2017, André Gross

Die Regionalligisten der TSG Neustrelitz wollen am morgigen Sonnabend im Pokalfight gegen Landesklassevertreter Waren 09 frühzeitig für klare Verhältnisse sorgen und souverän in die nächste Runde einziehen. Das hat mir Cotrainer Robert Gerhardt eben im Vorgespräch gesagt. „Wir haben zwar einen gewissen Kranken-und auch Verletztenstand, aber das kann keine Entschuldigung sein. Im Gegenzug springen andere Spieler ein und haben eine Chance, sich zu präsentieren.“

Der komplette Beitrag steht unter

TSG plant souveränen Einzug in die nächste Pokalrunde