TSG wechselt zum Saisonende den Trainer

15. März 2018

Strelitzius Blog, 15.03.2018, André Gross

Die TSG Neustrelitz wird die Zusammenarbeit mit dem aktuellen Trainer der Regionalligisten, Achim Hollerieth, nicht fortsetzen. Das teilte TSG-Präsident Hauke Runge auf Anfrage von Strelitzius mit. Die Spieler waren am Mittwochabend nach der gewonnenen Heimpartie gegen den ZFC Meuselwitz über den Wechsel informiert worden. Hollerieths Vertrag laufe im gegenseitigen Einvernehmen zum Saisonende aus. Der 44-Jährige trainiert die Neustrelitzer Kicker seit Dezember 2016.

Der komplette Beitrag steht unter

Grzegorczyk kommt: TSG wechselt zum Saisonende den Trainer