TSG verlängert Vertrag mit Fanprojekt

4. Juli 2020

Strelitzius Blog, 04.07.20, André Gross

Die Zusammenarbeit der TSG Neustrelitz mit dem sozialpädagogischen Fanprojekt Neustrelitz, welches unter der Trägerschaft der AWO Vielfalt Mecklenburgische Seenplatte steht, wurde für den Zeitraum bis Ende Januar 2021 erneut besiegelt. Ziel dieses Vertrages ist, die Zusammenarbeit zwischen den Vertragspartnern zu intensivieren mit der Absicht eine breitere Öffentlichkeit zu erreichen. Mit der Kooperation sollen darüber hinaus Sportfans insgesamt und Fußball-Fans der TSG sowie die Klientel des Fanprojekts im Speziellen gefördert werden. Das Fanprojekt arbeitet nach Maßgabe des Nationalen Konzepts für Sport und Sicherheit und den Richtlinien des Kinder- und Jugendhilfegesetzes des Sozialgesetzbuchs VIII.

Die Zielgruppen dieser Neustrelitzer Jugendeinrichtung sind die Fußballfans der TSG Neustrelitz im Alter von 14 bis 27 Jahren. Darüber hinaus soll allen fußballbegeisterten Jugendlichen aus dem Stadtteil Kiefernheide mit und ohne Flucht- und Migrationserfahrung ein zentraler Anlaufpunkt geboten werden.

Der komplette Beitrag steht unter