TSG stellt Trainingsvideos zur Verfügung

11. April 2020

Strelitzius Blog, 11.04.20, André Gross

Die TSG-Bambini haben seit Wochen nicht mehr trainiert und konnten sich nicht sehen. „Wir konnten unser Heim-Turnier als Abschluss der Hallensaison leider nicht spielen, was wir sehr schade finden. Danach ist für viele Kids ein großer Teil der sozialen Kontakte weggebrochen. Wir finden, dass das Training dennoch irgendwie weitergehen muss und auch kann. Anfangs haben wir ein paar Hausaufgaben für das Training zu Hause per WhatsApp an die Eltern/Kinder verschickt. Wir bekamen dann Fotos von den trainierenden Kids und kamen wieder in Kontakt“, beschreibt mir Nico Kosche als einer der drei Trainer die vergangenen Wochen.

Der komplette Beitrag steht unter