TSG scheidet aus Pokal aus

6. September 2019

Strelitzius Blog, 06.09.2019, André Gross

Die TSG Neustrelitz scheidet erneut frühzeitig aus dem Kampf um den Landespokal aus. In der zweiten Runde des Wettbewerbs hieß es am Abend in Malchow 0:1 aus Sicht der Oberligisten gegen die gastgebenden Verbandsligisten. Bis zur 94. Minute hatten die Gäste Zeit, den in der 34. Minute kassierten Führungstreffer auszugleichen, es sollte nicht sein.

Coach Tomasz Grzegorczyk bescheinigte seiner Mannschaft trotzdem ein gutes Spiel.

Der komplette Beitrag steht unter