TSG nimmt noch zwei Offensivspieler unter Vertrag

6. Juli 2017
Nordkurier, 06.07.2017 von Matthias Schütt
Im Aufgebot von Fußball-Regionalligist TSG Neustrelitz stehen zwei neue Spieler. Damit umfasst der Kader dreieinhalb Wochen vor Punktspielstart 15 Kicker. Das offensive Mittelfeld der Hollerieth-Elf soll der 22-jährige Raul Victor Xavier Amaro beleben. Der gebürtige Brasilianer wechselt vom Ligakonkurrenten VfB Auerbach in das Parkstadion. Er kam beim VfB in der vergangenen Saison aber nicht über die Rolle des Einwechselspielers hinaus. Für die offensive Ausrichtung auf der rechten Seite planen die TSG-Verantwortlichen mit dem Kroaten Zvonimir Teklic. Der Wechsel des 21-Jährigen vom Thüringenligisten FC Eisenach, der schon längere Zeit in Neustrelitz trainierte, wurde nun perfekt gemacht.

Zudem teilte der Nordostdeutsche Fußballverband mit, dass der Spielplan heute veröffentlicht wird. Damit ist dann auch klar, gegen wen die Neustrelitzer Fußballer zum Saisonstart am Wochenende vom 28. bis 30. Juli spielen werden. Das erste Testspiel der Neustrelitzer Regionalliga-Kicker steigt am kommenden Sonnabend beim Landesligisten SV Hanse Neubrandenburg (Anstoß 14 Uhr/neu.sw-Stadion). „Dort werden wir sicherlich auch mit einigen Probespielern aufwarten“, so der sportliche Leiter Andreas Kavelmann.