TSG-Cotrainer : Im Pokal Taten sprechen lassen

11. November 2017

Strelitzius Blog, 11.11.2017, André Gross

Alles andere als ein Sieg am morgigen Sonntag im Pokalfight beim Verbandsligisten 1. FC Neubrandenburg 04 kann für das Trainergespann des Regionalligisten TSG Neustrelitz nicht akzeptabel sein. „Wir spielen zwei Ligen höher und trainieren sechs bis sieben Mal die Woche, das muss einfach auch in einen klaren Erfolg münden“, hat mir mein Blogpartner Robert Gerhardt eben gesagt. Damit wolle er nicht verhehlen, dass die Neubrandenburger durchaus ihre Qualität haben. „Wir haben uns den FCN zwei Mal angeschaut und auch eine ausführliche Videoanalyse folgen lassen.“

Der komplette Beitrag steht unter

TSG will im Pokal in Neubrandenburg Taten sprechen lassen