TSG Neustrelitz 1 - 2 Hertha BSC II

9. April 2017 - 13:30 Uhr - Parkstadion Neustrelitz

Nordkurier, 10.04.2017 von Matthias Schütt

Die anhaltende sportliche Talfahrt von Fußball-Regionalligist TSG Neustrelitz geht weiter. Das Heimspiel am Sonntag verloren die Residenzstädter gegen Hertha BSC II mit 1:2 (0:0). Damit stehen nach 27 Saisonspielen weiterhin nur sieben Punkte auf dem Konto des Tabellenletzten aus Neustrelitz.

„Dieses Spiel steht symptomatisch für die bisherige Saison. Wir sind enttäuscht, werden aber aufstehen“, so TSG-Trainer Achim Hollerieth nach der Partie. Damit wartet der 43-Jährige auch nach seinem zehnten Spiel als TSG-Coach auf einen Sieg: Sieben Niederlagen und drei Remis stehen aktuell zu Buche.

Gegen die Hertha-„Bubis“, mit den Ex-TSG-Akteuren Rico Morack und Tony Fuchs im Startaufgebot, lief bei den Hausherren vor rund 420 Zuschauern im Parkstadion nicht viel zusammen. Bis auf einen Schuss von Fatjon Celani (36.) passierte in der TSG-Offensive nicht viel. Aber auch die Berliner zwangen TSG-Keeper Felix Junghan nur zu einer Parade. Somit ging es ohne Tore in die Kabinen.

Nach der Pause kämpften sich die Gastgeber, die seit dem 15. Mai 2016 auf einen Heimsieg warten, in die Partie und wurden belohnt. Einen Freistoß aus 20 Metern verwandelte Luigi Campagna zur 1:0-Führung nach 62 Minuten. Spielentscheidend waren dann die Minuten 74 bis 77. Während TSG-Kapitän René Pütt für die TSG nur den Pfosten (74.) traf, drehte der eingewechselte Hertha-Kicker Fabio Mirbach mit einem Doppelpack (75./77.) die Partie. Damit konnten die Berliner erstmalig seit der Regionalliga-Zugehörigkeit der TSG im Parkstadion gewinnen, während die Neustrelitzer ohne Zählbares dastanden.

Für die TSG-Truppe geht es bereits am Donnerstag weiter. Im Auswärtsspiel müssen die Neustrelitzer beim Tabellenzweiten FC Energie Cottbus (Anstoß 19 Uhr/Stadion der Freundschaft) antreten.

TSG Neustrelitz: Junghan –Okumura (81. Okoronkwo), Zeugner, Wendt – Abbruzzese, Lukesch (81. Covic), Schmitt, Pütt, Campagna – Edeling (81. Tomita), Celani

Strelitzius Blog: https://andregross2015strelitzius.wordpress.com/2017/04/09/tsg-nach-kurzer-hoffnung-brutal-aus-ihren-traeumen-gerissen/