Pleite zum Auftakt bei 47-ern in Lichtenberg

23. Februar 2019

Strelitzius Blog, 23.02.19, André Gross

Mit 0:3 (0:0) haben die Oberligisten der TSG Neustrelitz ihr Auftaktspiel in der Rückrunde beim Spitzenreiter Lichtenberg 47 verloren. Rechnet man einen frühen Lattentreffer der Gäste und einen Pfostenschuss hinzu, so sind die Neustrelitzer Kicker glimpflich davongekommen, die auch noch fleißig Gelbe Karten sammelten. In der 72. Minute sah Kürsat Mahmut Cicek darüber hinaus den Gelb-Roten Karton.

Entsprechend enttäuscht Coach Tomasz Grzegorczyk und sein Vize Robert Gerhardt.

Der komplette Beitrag steht unter