Okumura spielt weiter für die TSG

19. Juni 2018

Strelitzius Blog, 19.06.2018, André Gross

Pünktlich zum Saisonauftakt ist Ryota Okumura aus seinem Heimatland Japan im Neustrelitzer Parkstadion angereist. Als feste Größe im Spiel der TSG Neustrelitz eroberte er die Herzen des heimischen Publikums. Seine Tugenden wie Disziplin, unermüdliche Einsatzbereitschaft und Kampfgeist werden im Neustrelitzer Parkstadion auch in der kommenden Saison zu erleben sein, denn Okumura spielt bis mindestens zum 30. Juni 2019 für die TSG.

Der komplette Beitrag steht unter

Okumura spielt eine weitere Saison für die TSG Neustrelitz