Mageres 1:1 der TSG in Strausberg

29. November 2019

Strelitzius Blog, 29.11.19, André Gross

Mit einem mageren, unbefriedigenden 1:1 (1:1) kehren die Fußball-Oberligisten der TSG Neustrelitz am heutigen Freitagabend aus Strausberg zurück. Nachdem die Elf von Coach Tomasz Grzegorczyk in der 24. Minute sogar in Rückstand geraten war, konnte Djibril N’Diaye in der 37. Minute nach schöner Flanke von Przemyslaw Krzysztof Lagiewczyk das Ergebnis zumindest ausbügeln.

Einmal mehr erhebt sich die Frage: Was wäre die TSG ohne „Dieter“? Fakt ist, dass die Neustrelitzer Kicker trotz zahlreicher Chancen gegen die löchrigste Abwehr der Liga, gegen die heimschwächste Elf mit den meisten Niederlagen nicht zum Siegtreffer gekommen sind.

Der komplette Beitrag steht unter