Lotterie: TSG erhält Transporter

31. Juli 2020

Strelitzius Blog, 31.07.20, André Gross

Glück muss man haben! Die TSG Neustrelitz hat es auf jeden Fall, und das nicht nur auf dem Rasen. Denn sie hat jetzt einen schicken neuen Opel Vivaro von der PS-Lotterie der Sparkassen geschenkt bekommen, die die Kosten für das Fahrzeug gemeinsam mit der Sparkasse Mecklenburg-Strelitz trägt.

Den Opel ins Rollen brachten allerdings die vielen fleißigen Sparer. Fast jeder Zweite besitzt hierzulande ein PS-Los. Als Dankeschön der Lotterie-Gesellschaft kam nun also dieses ganz besondere Geschenk zu uns nach Neustrelitz. Mit seinen 500 Mitgliedern zählt der Verein zu den größten vor Ort. Fußball, Schach und Gymnastik sind unter dem Dach der TSG zu Hause. Immerhin 340 Jugendliche trainieren hier im Punktspielbetrieb.

Der komplette Beitrag steht unter