Herthaner besiegen TSG klar mit 4:0

27. Juni 2018

Strelitzius Blog, 27.06.2018, André Gross

Die Oberligisten der TSG Neustrelitz sind am heutigen Mittwochabend im Rahmen der Vorbereitung auf die kommende Spielzeit auf den Boden der Tatsachen zurückgeholt worden und haben ihr erstes Lehrgeld gezahlt. Bei der U 23 von Hertha BSC, mit der in der zurückliegenden Saison noch die Regionalliga geteilt wurde, hieß es nach Abpfiff 0:4 (0:1). „Wir haben vieles gesehen, was noch nicht so läuft. Dafür sind Testspiele ja auch da“, sagte mir TSG-Cotrainer Robert Gerhardt zur Einschätzung der Partie.

Der komplette Beitrag steht unter

Erstes Lehrgeld bezahlt: Kicker der TSG unterliegen Hertha-Reservisten deutlich