FSV Bentwisch wartet im Pokal auf TSG

29. August 2018

Strelitzius Blog, 29.08.2018, André Gross

Die Oberligisten der TSG Neustrelitz treffen in  der 2. Runde des Lübzer Landespokals am Sonnabend, den 8. September, um 14 Uhr, auswärts auf den Landesklassevertreter FSV Bentwisch. Den Termin hat mir Cotrainer Robert Gerhardt heute bestätigt. Die Gastgeber hatten sich zum Auftakt des Pokalkampfes souverän mit 6:0 gegen den Landesklasse-Vertreter Empor Grabow durchgesetzt.

Die Neustrelitzer waren bei den Kickers JuS in Stavenhagen mit 4:1 vom Platz gegangen (Strelitzius berichtete). Da erwartet sie jetzt mit den Randrostockern, vor drei Jahren noch in der Verbandsliga, möglicherweise ein ganz anderes Kaliber.

Der komplette Beitrag steht unter

FSV Bentwisch wartet im Pokal am 8. September auf die TSG