„Dieter“ beschert der TSG einen Dreier

22. September 2019

Strelitzius Blog, 22.09.19, André Gross

Durch ein taktisch gut herausgespieltes, clever gemachtes Tor von Djibril N’Diaye, von Fans und Mannschaftskameraden nur Dieter genannt, in der 23. Minute gewinnt die TSG Neustrelitz ihr Oberliga-Heimspiel am Sonntag gegen den Torgelower FC Greif mit 1:0 (0:0). Damit rückt die Elf von Coach Tomasz Grzegorczyk auf Platz 4 der Tabelle vor, punktgleich mit den davor platzierten Zehlendorfern und den Greifswaldern, und befindet sich wieder auf Kurs Saisonziel.

Der komplette Beitrag steht unter

Djibril N’Diaye beschert seinen TSG-Kickern gegen die Torgelower den Dreier