Abgeordneter spricht mit TSG-Führung

25. Mai 2018

Strelitzius Blog, 25.05.2018, André Gross

Der SPD-Bundestagsabgeordnete Frank Junge, Sprecher der Landesgruppe Ost in der Fraktion, will auf den DFB zugehen und mit ihm über die Auflagen für die Regionalligavereine sprechen. Nach einem Besuch bei der TSG Neustrelitz erklärte Junge, es könne nicht sein,“dass bei einigen Vereinen Ausnahmen gemacht werden, während andere alles tun, um Auflagen zu erfüllen. Die Rahmenbedingungen sollten für alle gleich sein, ansonsten verfälscht dies den sportlichen und wirtschaftlichen Wettbewerb.“

Der komplette Beitrag steht unter

Besuch bei TSG: SPD-Politiker will mit DFB über Auflagen für Vereine sprechen